Schlagwort-Archiv: Alpen

Alpen 50 Mopedkauf 2. Akt

Ok, also so einen Reinfall wie bei der 1. DT50 wollte ich eigentlich nicht mehr! Also viel Geld in die Hand nehmen für eine RICHTIG gemachte kleine Yamaha? Nö! Suchen nach etwas was irgendwie noch läuft? Nö! Also was tun so ca. 2 Monate bevor es losgehen soll? Aber da stand ja noch dieser Haufen Elend aus der konvoluten Sammlung die ich da ersteigert habe………

ST50 Reste!
ST50 Reste!

Jede Menge Kartons mit Einzelteilen waren auch noch vorhanden, 2 Motoren (OK, teilzerlegt) und 8 Wochen Zeit bis zur Alpen 50. Alles mal gecheckt und eine Liste der Teile gemacht die neu müssen, bzw. in der Sammlung fehlen. Sieht überschaubar aus. Schon mal in der Bucht die fehlenden Teile gesucht und ran ans zerlegen…
Alle Teile gründlich vom Dreck befreit, entrostet und schön mit Hammerschlag neu versiegelt.
In einem alten Prospekt aus den 80ern fand ich dann auch noch die Übersicht der Original Yamaha Dekore.
Dekore geplottert, im Baumarkt einen Karton mit Schleifpapier, Grundierung, Farbe und Klarlack geholt und ran an den Lackset. Die beiden Motoren waren dann doch nicht mehr so der Bringer (Ringbruch, Gehäuseriss) also doch noch einen weiteren in der Bucht ersteigert. Einige Tage (OK, Wochen)  und Nächte schraubend in der Garage später konnte man dann das Ergebnis so langsam erkennen und ich muss sagen ich bin mit meiner Arbeit eigentlich ganz zufrieden! :-)

Das Endergebnis
Das Endergebnis

Auf dem Foto hat die kleine DT50 grad neue Schuhe erhalten. Wir haben zusammen jetzt einiges an Testfahrten durchgeführt (so alles in allem rund 250 km). Morgen bekommt sie noch frisches Öl. Wie sie sich schlägt zeigt sich dann Übermorgen wenn es los geht mit unserer Alpen50 Tour. Ich bin guter Dinge und freu mich jetzt einfach auf die Fahrt und ein paar schöne Tage mit netten Leuten …..

Alpen50 – nochmal 16 – die entschleunigte Tour

Es war irgendwann Anfang 2011 als dieses Fieber hier Einzug hielt! @ErnieTroelf und der @spacemuck von der HWP Ranch riefen zu einer entschleunigten Tour mit 50ccm Moppeds auf.

“Ja klar, macht ihr mal, ich fahr leiber richtiges Mopped” war mein 1. Gedanke zu der ganzen Sache. @Moppethexe war sofort infiziert: “Oh ja, da fahrn wir mit” und “ist doch ne geile Idee” waren ihre Kommentare zu dem Thema. Je länger ich drüber nachdachte, desto mehr Spaß fand ich an der ganzen Sache. Spontan erinnerte ich mich an meine alte Zündapp, ne CS50 die ich irgend einem Nachbarn für 50 DM abkaufte. Das Ding war mehr kaputt und ich habe sie öfters mal nach Hause schieben müssen. Hat aber trotzdem immer irgendwie Laune gemacht mit dem Teil um die Häuser zu ziehen. Also, gesagt getan: wir sind dabei. Ab sofort began die Suche nach 2 geeigneten 50ccm Moppeds. Die Abende waren fortan geprägt von stöbern auf ebay und mobile.de nach in Frage kommenden Kandidaten. Das war alles gar nicht so einfach. Die Fuffies sind ganz schön happig im Preis. Meine alte Zündapp werde ich heute bestimmt nirgends für 50 DM finden.

…. Fortsetzung folgt!