Schlagwort-Archiv: vanucci

Irland – Ein Roadtrip (Teil3)

Tag 2 mit dem Mopped in Irland!

Der 1. Blick morgens aus dem Hotelzimmer lässt nicht Gutes erahnen. Es regnet in Strömen und es ist extrem windig. Die Wetterapp auf dem Iphone sagt auch nicht Gutes voraus. Regenwahrscheinlichkeit heute zwischen 80 % und 100 %. Na dann ab unter die heiße Dusche. Frisch gestärkt vom Frühstück stehe ich in meiner Vanucci Ventus III bereit für einen ausführlichen Wassertest. Wird der Kombi halten was er verspricht? Ich verzichte bewusst auf das Überziehen eines Regenkombi und  hoffe, dass ichdiese Entscheidung nicht in einigen Stunden bereuen werde. Weiterlesen

Irland – Ein Roadtrip! (Teil 1)

In diesem Beitrag erfahrt ihr ganz viel über Irland, das DCT Doppelkupplungsgetriebe von Honda und meiner Ausrüstung für diese Tour: dem Vanucci ventus III und den Nolan N44 Helm.

Es ist Freitag vormittag. Die erste Woche in diesem Jahr in der es einigermaßen schöne frühlingshafte Temperaturen hat. Auf meinem Schreibtisch stapelt sich die Arbeit. Gedanklich bin ich schon im Wochenende. Werde ich Zeit zum Motorrad fahren finden, oder ertrinkt das Wochenende wieder in Arbeit und tausend Kleinigkeiten die erledigt werden wollen? Das Telefon klingelt. An der Strippe habe ich Oliver, den Pressesprecher Motorrad von Honda Deutschland. “Hi Ralf, wie sieht es aus, hast du Lust Honda zu einem Produkttest der besonderen Art nach Irland zu begleiten?” – Glaubt mir ich musste nicht lange überlegen um ihm mit einem vorsichtigen “aber immer gerne doch” zu erwiedern. “Es gibt allerdings einen kleinen Haken an der Sache, Weiterlesen

Vamos muchachos – Saisonstart 2013 mit Nolan und Vanucci in Almeria

Andalusien
Andalusien

Auf Einladung von Nolan und Vanucci versammelten sich ca. 30 Journalisten, Blogger und Forenbetreiber aus Deutschland, Österreich und Italien Anfang Januar in Almeria. Alle Neuheiten von Vanucci, der Nolan N44 und der x-lite 802R konnten ausgiebig auf der Strasse und der Rennstrecke getestet werden. BMW stellte seine komplette aktuelle Modellpallette inkl. der neuen hp4 zur Verfügung. Bei herrlichem Wetter gab es in 4 Tagen ausreichend Gelegenheit die Produkte zu testen. Das ich als Blogger diesem Event beiwohnen durfte war für mich ein tolles Erlebnis. Auch die “professionellen” Kollegen aus der Journalistenliga beschnupperten uns “neue” Teilnehmer von allen Seiten. Mich persönlich mit den Journalisten der aktuellen Motorrad Magazine auszutauschen war für mich ein ganz besonderes Erlebnis. Weiterlesen