Vom KFZ-Meister zum Blogger

Die Wege des Herrn sind unergründlich, so auch die Wege des Bloggers, der die Zeilen auf dieser neuen Webseite künftig füllen wird. Im Laufe der Jahre haben sich in Gesprächen mit Kunden und Mitarbeitern immer wieder die gleichen Fragen beziehungsweise die gleichen Probleme gestellt. Fragen rund um die richtige Reifenwahl, warum die Ampel ständig rot zu sein scheint und wer eigentlich den Airbag erfunden hat. Alles ist interessant und lesenswert!

Das Thema Automobile ist extrem breit gefächert

Darum war und ist das Ziel dieses Blogs, die Streuung an Themen rund um unsere Lieblingsbeschäftigung breit zu lassen. Es soll am Ende nicht nur um eine Marke oder ein Modell gehen. Davon gibt es schließlich schon sehr viele Blogs. Die Idee war, eine breite Palette an Themen zu bieten. Es gibt eine Menge Skurriles und Interessantes, über das es zu berichten lohnt.

Fachwissen und Kompetenz

Der persönliche Hintergrund des KFZ-Meisters hilft nun enorm dabei, das nötige Wissen zu vermitteln, auch können so Leseranfragen fundiert beantwortet werden. Der Spaß und die Freude am Auto ist in all den Jahren ungebrochen groß geblieben, daher darf fest davon ausgegangen werden, dass es hier auf dieser Webseite niemals an neuen Beiträgen mangeln wird.

Bald auch auf YouTube?

Wenn der Erfolg es zulässt, dann könnte es sogar noch zu einem eigenen YouTube-Kanal kommen, doch ist dies erst einmal kein Thema, sondern lediglich Zukunftsmusik. Schauen wir mal! Es lohnt sich für euch jedenfalls, dranzubleiben und die Inhalte idealerweise zu liken oder zu teilen. Wir wünschen euch viel Spaß und Unterhaltung!